Sie befinden sich hier

Inhalt

Beratungslehrer

Mein Name ist Andreas Czapiewski. Seit 2017 arbeite ich neben meiner Unterrichtstätigkeit an der Oberschule Lehre als Beratungslehrer.

Als Beratungslehrer biete ich Beratungsgespräche für Schülerinnen und Schüler, für Eltern und Erziehungsberechtigte aber auch für das Kollegium an, um Sie und euch bei der Bewältigung von auftretenden Problemen zu unterstützen.

In welchen Situationen hilft der Beratungslehrer?

Der Beratungslehrer kann angesprochen werden, wenn im Umfeld der Schule Probleme, Fragen, Belastungen oder Ähnliches auftreten.

Dies können beispielsweise sein:

  • Lern- und oder Leistungsschwierigkeiten
  • Persönliche Probleme
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Schulangst
  • Fragen zur Schullaufbahn

Nach welchen Grundsätzen wird die Beratung durchgeführt?

Die Teilnahme an den Beratungsgesprächen ist freiwillig und die Inhalte werden von mir selbstverständlich vertraulich behandelt.

Die Beratung erfolgt unabhängig von anderen Schulgremien, aber im Rahmen der schulinternen Verantwortungsstruktur.

In der Beratung werden von mir keine fertigen Lösungswege präsentiert, sondern wir suchen gemeinsam nach Wegen aus der Krise.

Falls notwendig, können auch Kontakte zu anderen Beratungseinrichtungen vermittelt werden.

Eine Terminvergabe ist täglich (außer mittwochs) in den großen Pausen im Lehrerzimmer möglich. Es besteht auch die Möglichkeit mit mir per E-Mail in Kontakt zu treten. andreas.czapiewski@oberschule-lehre.de

Kontextspalte

Die Highlights

Ausbildungsforum