Sie befinden sich hier

Aktuelles

Inhalt

Oberschule Lehre erhält iPads und Rechner

Einige Firmen in Lehre haben sich dazu entschlossen, die Schule und den digitalen Unterricht mit Sachspenden zu unterstützen: Es wurden 6 iPads gespendet. Zusätzlich hat die Schule 2 Rechner von Vinett gespendet bekommen. Außerdem hat die Volksbank BraWo Stiftung 6 Rechner der  Schule übergeben, die nun ebenfalls eingesetzt werden. So können mehr digitale Endgeräte im Unterricht angeboten werden. Nicht nur die Kinder und Jugendlichen freut das, auch für die Lehrkräfte an der Oberschule Lehre  ist dieses Angebot ein weiterer Schritt zur Digitalisierung des Schulunterrichts.

Ein ganz großes Dankeschön geht an die Volksbank BraWo Stiftung und an die Firma Vinett für die großzügigen Spenden.

Das Presseteam der OBS Lehre berichtet in der aktuellen Juni-Ausgabe (hier klicken) ausführlich darüber.

Anmeldung an der OBS Lehre

5. Klasse, 6. - 10. Klasse und Rückläufer vom Gymnasium

Anmeldungen sind werktags in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr möglich.

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin telefonisch mit unserem Sekretariat. Sie erreichen unsere Schulsekretärin Frau Lamken ebenfalls zu diesen Zeiten unter der Rufnummer 05308/6357.

Wichtig für die Anmeldung zur 5. Klasse: Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Original Zeugnis des ersten Halbjahres der vierten Klasse mit.

Wichtig für die Anmeldung zur 6. bis 10. Klasse: Bitte bringen Sie zur Anmeldung das letzte Zeugnis der abgebenden Schule mit.

Bei Nachfragen oder Terminschwierigkeiten können Sie uns auch schriftlich per E-Mail ereichen. Bitte nutzen Sie die Kontaktangaben links neben diesem Textrahmen.

Zur Vorbereitung der Anmeldung bieten wir Ihnen die notwendigen Formulare online zum Download und Ausdruck an. Diese Vordrucke finden Sie unter Downloads.

Stellenangebot Freiwilligendienst (FWD) im Sport

Für das Schuljahr 2021/22 sucht die Oberschule Lehre eine engagierte Person zwischen 18 und 27 Jahren, die Lust hat ein Bildungs- und Orientierungsjahr als Freiwillige/r im Bereich Sport mit Kindern und Jugendlichen zu leisten, aber auch einen Einblick in das Schulleben aus einer anderen Perspektive bekommen möchte.

Die Ziele des FSJ im Sport bestehen in der Förderung der Kinder- und Jugendarbeit sowie der Hilfestellung bei der Persönlichkeitsfindung.

In der Regel dauert das freiwillige Jahr zwölf Monate bei einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 39 Stunden in der Woche und einem monatlichen Taschengeld von 330€.

Geplant ist der Beschäftigungszeitraum von 30.08.2021 bis 13.07.2022. Das Kindergeld wird in diesem Zeitraum weiterhin gezahlt. Der Urlaubsanspruch beträgt 26 Tage im Jahr.

Bewerbungen bitte bis zum 15.06.2021.

Für eine ausführliche Stellenbeschreibung klicken Sie bitte hier.

Elternabend für kommende Fünftklässler

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

der geplante Informationselternabend für kommende Fünftklässler am 26.11.2020 muss leider verschoben werden. Dies betrifft auch für November geplanten "Schnuppertage" für jetzige Viertklässler.

Wir informieren Sie schnellst möglich, wenn wir Ersatztermine anbieten können.

Bis dahin können wir bei Fragen lediglich ein telefonische Beratung anbieten. Außerdem finden Sie hier und hier unseren aktuellen Flyer als Download.

Ganztagsschule

Die Oberschule umfasst als Schulform des Sekundarbereichs 1 die Schuljahrgänge 5 bis 10. Die Oberschule Lehre ist eine Ganztagschule mit zwei verpflichtenden Nachmittagen, an denen Unterricht erfolgt und zwei weiteren Nachmittagen, an denen weitere Angebote besucht werden können. Aufgrund eines breiten, differenzierten Bildungsangebots können an der Oberschule unterschiedliche Schulabschlüsse erworben werden. Weiterlesen

Die Sommerferien starten in...

Kontextspalte